Unser Herbstprogramm

Die Spafudla, Konzert

Wann: 21.10.2022, 19.30 Uhr
Wo: Mehrzwecksaal Dobl,
Schulweg 2, 8143 Dobl,

Christina Landerl liest aus "Alles von mir" zu Bluesmusik vom lenaKINDLERpaul-Trio

Wann: 25.11.2022,
20.00 Uhr
Wo: Aula der Mittelschule Dobl, Oberberg 3, 8143 Dobl

Kabarett "Trotzdem" Leo Lukas, Simon Pichler und Seppi Neubauer Moderation: Amoebia Nyx

Wann: 3.12.2022,
19.30 Uhr
Wo: Mehrzwecksaal Dobl, Schulweg 2, 8143 Dobl

 Die Spafudla

Wann: 21.Oktober 2022 um 19.30 Uhr.

Wo: Im Mehrzwecksaal Dobl 

Schulweg 2, 8143 Dobl-Zwaring

 


 Seit 21 Jahren ziehen sie nun von der Konzertbühne zu Hochzeiten, vom Theater zur Tanzmusik oder als Kulturexport durch die Welt und hüten dabei ihr musikantisches und lustvolles Spiel für junge und alte, nahe und ferne Menschen. Dabei hat sich eine Unmenge an musikalischem Treibgut angesammelt das  immer wieder neue Musik hervorbringt. 


 Ihre Musik führte sie in den letzten Jahren zur Teilnahme an renommierten Festivals wie laStrada, Styriarte oder aufhOHRchen, zu Auftritten im Radio und Fernsehen wie zum Beispiel Ö1 Klassik Treffpunkt, Pixners BACKstage, Mei liabste Weis, Klingendes Österreich oder Wirtshausmusikanten und zu zahlreichen Konzerten in Österreich, Spanien, Italien, Schweiz und Deutschland. 


 Besetzung 
Lucia Froihofer - Geige, Tenorgeige, Gesang
Bernadette Froihofer - Geige, Mandoline, Gesang
Daniel Fuchsberger - Kontragitarre, Marimba, Gesang
Gabriel Froihofer - Kontrabass, Perkussion, Gesang 


 Eintritt: 

Abendkasse € 18.- Vorverkauf € 16.-

Ermäßigung für unsere Mitglieder € 8.-,

für SeniorInnen, SchülerInnen, StudentInnen € 2.-

Kinder bis 12 gratis

Kontakt und Kartenbestellungen

dozwa.kultur@gmail.com

0699 12718356 (Astrid Wirth)

Lesung mit Christina Maria Landerl und

Musik vom Bluestrio lenaKINDLERpaul 

Christina Maria Landerl liest am 25.11.2022 um 20.00 Uhr  aus ihrem Roman "Alles von mir".

Es spielt das Bluestrio lenaKINDLERpaul.

Die Veranstaltung findet in der Aula der Privaten Mittelschule Dobl statt.

Im Anschluss an die Lesung gibt es ein Buffet. 

Der Eintritt ist frei


Landerls Bücher ragen heraus unter der jüngeren österreichischen Literatur, sie weiten den Blick, geben sich nicht zufrieden mit der Welt der kleinen Ereignisse und Selbstbespiegelung.
... ein Amerika-Buch, wie es sonst nicht zu finden ist - voll mit Einblicken in die Kulturgeschichte und Politik durch die Brille von einer, die Wissen mit Neugier zu kombinieren versteht.
Anton Thuswaldner (Salzburger Nachrichten)

Was lässt sich erzählen, wo sind die Grenzen des Sagbaren? Existenzielle Themen, festgehalten in einem schmalen Band, der in manchem rätselhaft bleibt. (...) Wer genau hinhört, spürt, wie hintersinnig der Band gebaut ist, mit Leitmotiven und Bildern, die an Schlüsselpunkten auftauchen. Sie schaffen eine suggestive, mitunter unheimliche Atmosphäre.
Susanne Schaber (Die Presse) 

 

Christina Maria Landerl wurde 1979 in Steyr geboren und in Oberösterreich aufgewachsen. Heute lebt und arbeitet sie in Wien und Berlin.
Ihr Debüt „Verlass die Stadt“ erschien 2011 im Verlag Schöffling & Co., 2016 folgte der Roman „Donnas Haus“ im Verlag Müry Salzmann. Verschiedene Auszeichnungen, u.a. Arbeitsstipendium des Berliner Senats 2019 für "Alles von mir" folgten.

Ganz subtil geht es also in diesem kleinen Büchlein die ganze Zeit um die großen Themen, ums Sehnen und Sichbefreien, um die Überwindung der Verletzung des Verlassenwerdens.
Elena Witzeck (FAZ)
 
Landerl gelingt es, dem Thema "Highway-Heldenreise" neue, feministische Aspekte abzugewinnen.
Dominika Meindl (Falter)

 

Für die perfekte Musikbegleitung sorgt das lenaKINDLERpaul-Trio mit ihrem unverkennbaren Bluessound.

Lena KINDLER absolvierte eine klassische und Populargesangsausbildung, ist bei diversen Band- und Theaterprojekten aktiv. Sie besticht durch ihren ausdrucksvollen Gesang und verleiht den Songs eine sehr persönliche Note. 
Paul, ihr Vater, begleitet sie auf der Gitarre mit seinem geradlinigen aber einfühlsamen Spiel.  Er ist als Regisseur, Schauspieler, Maler und Musiker (blech-bixn-bänd) tätig.
Kri Mandl schafft mit seinem Bass den groovigen Untergrund. 
Ihr Programm: „soulig, bluesig, jazzig, und ....“ 

Kabarett "Trotzdem"

Drei Kabarettisten und ein Moderator sorgen am 3.12.2022 im Mehrzwecksaal Dobl, Schulweg 2, 8143 Dobl-Zwaring für einen vergnüglichen Abend. Beginn 19.30 Uhr

Leo Lukas


Simon  Pichler            


Seppi Neubauer



  Moderation:      

  Amoebia Nyx


Vielen Dank an unsere Sponsoren

    Marktgemeinde Dobl-  
    Zwaring