2024

27.9.              19.30                                                                                    Menschen.Bilder. Botschaften.

Vernissage  

Gerhard Resel & Eva Brutmann

Musik: Klariphonix, Klarinettenquartett

Sender  Dobl, 1.Stock  Am Sendergrund,  8143 Dobl

5.10.            19.30                                                                                August Schmölzer liest aus seinem Buch "Am Ende wird alles sichtbar"

Musik: Schraußer-Griem-Wirth-Trio


Sendersaal, Am Sendergrund 8143 Dobl-Zwaring

11.10.              19.30

Alpkan

Konzert

MZS Dobl, Schulweg 2  8143 Dobl-Zwaring


12.10.  ab 15.00 

Ausstellung regionaler Kunsthandwerker Innen

Kinder-Kreativwerkstatt von kids4art für Kinder von 5 bis 12, ab 15.00 Uhr
 
Finissage mit Musikbegleitung ab 18.00 Uhr.

Sendersaal Dobl        Am Sendergrund, 8143 Dobl

8.11.            19.30

Prohibition Stompers

Konzert

MZS Dobl, Schulweg 2  8143 Dobl-Zwaring

Sommerpause

27.9.2024.         19.30  Uhr

Vernissage

 Sender  Dobl, 1.Stock  Am Sendergrund,  8143 Dobl

Eva Brutmann

Eva Brutmann - geboren in Salzburg und mittlerweile Wahl-Steirerin - geht es um die Menschen und um die Herausforderungen des Menschseins.  
In ihren Porträts, die viel Raum für Interpretation lassen, macht sie die Geschichten, Emotionen und Erfahrungen eines Menschen spürbar.

Ziel ist es, die Intensität des Augenblicks einzufangen – Blicke, die tief in die Seele gehen, und Gesichter, die viel zu erzählen haben, die berühren. 

Ihre Arbeiten stehen vor allem für Ausdrucksstärke und Emotionalität.

Gerhard Resel

Gerhard Resel, ausgebildet an der Leonardo Kunstakademie in Salzburg, geht es in seinen Bildern um das Einfangen von Bewegung ohne Hektik, um Ruhe und Kraft, auch in Beruf und Wirtschaftsleben, wo sich alles dreht und schraubt und immer wieder erneuert. 

Seine Bilder beschäftigen sich vor allem auch mit seinen ganz persönlichen Interpretationen aktueller Themen: Waffen und Krieg, der Übergang vom Kind zum Jugendlichen, vom Spiel zur Arbeit und von der Hippiebewegung zur ÖKO-Partei. 

Eine Künstlerin und ein Künstler - eine Ausstellung:

Menschen.Bilder.Botschaften.


Bei der Vernissage spielt das Klarinettenquartett Klariphonix.

Für ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Der Eintritt ist frei.

5.10.2024              19.30   Uhr


August Schmölzer liest aus "Am Ende wird alles sichtbar"

Musik: Schraußer-Griem-Wirth-Trio           

Sendersaal, Am Sendergrund,  8143 Dobl-Zwaring

 August Schmölzer wirft in diesem Buch einen wachen Blick auf jene Menschen, die durch Krieg, Hass und Kälte verwundet sind. Dass er Ort und Zeit fiktiv lässt zeigt, dass die Stadt in den Bergen, die Stadt am Meer, die Hiesigen und die Zugezogenen, die Opportunisten, die Manipulatoren, die Dumpfen und die Dummen zeitlos sind – und der Roman somit erschreckend aktuell.
 

Das Buch ist Romanvorlage für den gleichnamigen Spielfilm, der ab November 2023 in die Kinos kam.

Die Lesung wird musikalisch umrahmt von einem Jazztrio. 

Eintrittskarten 

Vorverkauf 15€
Abendkassa 18€
 
Vorverkaufskarten unter der Telefonnummer 0699/12718356 oder per E-Mail
Platzreservierungen sind bei Überweisung auf das Vereinskonto (IBAN AT98 2081 5000 4420 8353) möglich.

11.10.2024  19.30 Uhr

Konzert 

Alpkan 

MZS Dobl, Schulweg 2, 8143 Dobl-Zwaring    

Für den Rezensenten DIE Entdeckung des Frühjahrs! Ein Quintett aus Perg im oberösterreichischen Mühlviertel putzt herkömmliche Volksmusik mit Humor, deftigem Brass-Sound, köstlich albernen Texten und musikalischem Einfluss des Balkans schick heraus. In westlichen Gefilden Österreichs zeigten u.a. ein Hubert von Goisern oder das Duo Attwenger vor, dass man Volksmusik nicht immer bierernst interpretieren muss und auch mit originellem Witz dekorieren kann. Genau das machen Alpkan, die ihre Musik „irgendwo zwischen den Alpen und dem Balkan“ positionieren.  (Musikmagazin "Concerto", Juni 2021)
 

"Um 1990 tauchte der Begriff "Neue Volksmusik" für Acts wie Attwenger oder Hubert von Goisern auf, die sich ganz unterschiedlich, aber doch jeweils mit den Konventionen brechend mit traditioneller österreichischer Musik beschäftigten. Das junge oberösterreichische Quintett Alpkan knüpft daran an, packt aber - der Bandname ist Programm - auch noch Balkansounds dazu. …." 

(Falter )



Eintrittskarten 

Vorverkauf 24 €
Abendkassa 28 €

Senioren und Seniorinnen, SchülerInnen, StudentInnen erhalten zwei Euro Ermäßigung, Kinder unter 12 haben Gratiseintritt.
Vorverkaufskarten unter der Telefonnummer 0699/12718356 oder per E-Mail.
Platzreservierungen sind bei Überweisung auf das Vereinskonto (IBAN AT98 2081 5000 4420 8353) möglich.


12.10.  ab 15.00 

Sendersaal Dobl    Am Sendergrund, 

8143 Dobl 


Ausstellung regionaler Kunsthanderwerker  und Kunsthandwerkerinnen  

Kinder-Kreativwerkstatt von kids4art für Kinder von 6 bis 12 

Sendersaal, Beginn 15.00 Uhr
 
Finissage mit Musikbegleitung ab 18.00 Uhr


Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist kostenlos. Anmeldung zur Kinder-Kreativwerkstatt bitte über die Telefonnummer 0699/12718356 oder über [email protected] 

Prohibition Stompers

Konzert 

                        8.11.2024      19.30 Uhr                         MZS Dobl, Schulweg 2, Dobl-Zwaring

 


Die Prohibition Stompers wurden im Jahr 2016 von sieben Jazz-Enthusiasten in Graz gegründet. Ihre Musik nimmt uns mit in die Roaring Twenties, die goldene Ära des Jazz, als der schnelle, rhythmische Musikstil des „Stomp“ entstand. Die Band versucht, den Geist dieser Ära wiederzubeleben.

Eintrittskarten 

Vorverkauf 24 €
Abendkassa 28 €

Senioren und Seniorinnen, SchülerInnen, StudentInnen erhalten zwei Euro Ermäßigung, Kinder unter 12 haben Gratiseintritt.
Vorverkaufskarten unter der Telefonnummer 0699/12718356 oder per E-Mail.
Platzreservierungen sind bei Überweisung auf das Vereinskonto (IBAN AT98 2081 5000 4420 8353) möglich.


Vielen Dank unseren Sponsoren und Förderern



    


Die Gemeinde Dobl-Zwaring